Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kassenrezept: Gültigkeit & Zuzahlung?

  1. #1
    Dani068
    Gast

    Kassenrezept: Gültigkeit & Zuzahlung?

    Hallo!
    Ich bin gerade bei den verschiedenen Rezeptarten und habe ein paar Fragen dazu.

    Wie ist das mit der Gültigkeit der Kassenrezepte? Manchmal sind sie ja 30 Tage und manchmal 28 Tage lang gültig. Wonach richtet sich das? Gibt es da eine Hilfe, wonach man sich richten kann (zB Primärkasse = 30 Tage und alle vdek = 28 Tage??) oder ist das bei jeder Krankenkasse anders?

    komme aus nrw

    Und wer genau sind Träger der Sozialhilfe? Woran erkennt man diese, wenn sie ein Rezept vorlegen? Also wer zählt dazu.. da sie ja automatisch zuzahlungsbefreit sind..

    liebe Grüße

  2. #2
    Unregistriert
    Gast

    Verträge beachten

    Das ist immer eine Frage des zugrunde liegenden Vertrages. Da muss man reinschauen. Im Zweifel gibt es die Verträge online oder beim Verband (Arzneiliferungsverträge).

    Grundsätzlich gehören AOK/BKK/IKK vertraglich zusammen, ebenso wie die Ersatzkassen (Techniker, DAK, etc.) Man muss also nicht 100 Verträge kennen, sondern in der Regeln sind es derer 3:

    Primärkassen
    Ersatzkassen
    Unfallkassen

    mehr zum Thema findet man

Ähnliche Themen

  1. Gültigkeit des 1. StEx
    Von Bernd im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 06:58
  2. Gültigkeit ADEXA-Tarifvertrag
    Von Riemes im Forum Öffentliche Apotheke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 07:49
  3. Gültigkeit von Rezepten mit Hilfsmitteln
    Von zowline im Forum Allgemeines zur Pharmazie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 22:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •