Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Wintersemester 2012/2013 (Medizinertest, Alternativen)

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    49
    Pharmaziestudent seit 2011
    Ich glaube, nur wenn du vor dem FSJ eine Zulassung erhalten hast, und dann erst das FSJ machst, wirst du danach bevorzugt behandelt. Bin mir aber nicht genau sicher. Für nähere Informationen siehe hier

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    207
    PTA seit 2013
    Zumal mittlerweile echt viele Leute ein FSJ machen, das ist schon mittlerweile nichts mehr, was einen von der Masse abhebt, sondern was super viele machen um Zeit zu überbrücken oder weil sie noch nicht so richtig wissen was sie machen werden.
    Auf einer Pflegestation wird man übrigens kaum einen FSJler an die Medikamente lassen, viel zu heikles Thema. Ich war mehrfach auf ganz unterschiedlichen Pflegestationen in unterschiedlichen Häusern und durfte niemals Medikamente stellen, ggf. mal Infusionen und Injektionen vorbereiten aber auch nur, wenn man mir die richtigen Sachen vorher gegeben hatte. Die Verwechslungsgefahr ist einfach zu hoch und eine Krankenschwester muss ja dann entsprechend dafür die Verantwortung übernehmen. Ich würds persönlcih auch nicht aus der Hand geben und selber machen wollen.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von mia
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    229
    Apothekerin
    Dass du niemanden kennst, der auch pharmazie studieren will, ist nicht besonders überaschend. In ganz Deutschland giebt es jedes jahr ca 2000 erstsemester, verteilt auf ca 20 Unis, nochmal über SoSe und WiSe verteilt. Bei den Medizinern ist es das 5-fache.
    An deiner stelle würde ich kein ganzes jahr warten, wenn das mit dem studienplatz jetzt wird, sondern mich im SoSe nochmal bewerben. Wenn du jetzt übrigens einen Studienplatz bekommst, ihn aber wegen dem FSJ nicht annimmst, hast du nächstes jahr glaube ich noch anspruch dadrauf. Zumindest gab es vor 2 jahren noch so eine ähnliche regelung für wehr-und zivildienst, und ich meine es gab eine ausgleichsregeliung für fsj-lerInnen.
    Praktika bringen dir für den studienplatz warscheinlich nichts, aber im studium selber vielleicht. Blöd ist natürlich, das die Famulatur während des studiums absolviert werden muss und man das nicht vorziehen kann, wie z.B die mediziner ihr pflegepraktikum.

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    6
    Pharmaziestudent seit 2012
    Danke für eure Antworten!
    Ich bewerbe mich nachdem ich mein Zeugnis kriege auf jeden Fall und hoffe dass ich genommen werde. Im August mache ich ein Praktikum in einer Apotheke und danach wohl das FSJ wenn ich nicht genommen werde, das habe ich bereits so abgeklärt. Wenn das FSJ keine Vorteile bei der Studienplatzvergabe bringt, darf ich auch nicht wie die meisten Mitte September, sondern erst im Oktober damit anfangen :-)

Ähnliche Themen

  1. Wintersemester 14/15
    Von geretscht im Forum Pharmaziestudium Braunschweig
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 22:44
  2. Pharmazie Wintersemester 2013/2014
    Von RedHead im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 957
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 22:26
  3. Pharmazie Wintersemester 2012/13
    Von twenty im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 835
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 13:35
  4. wintersemester 12/13
    Von Stefan1 im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 15:24
  5. Wintersemester 2012/13 - Wie stehen die Chancen?
    Von ila*89 im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 15:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •