Umfrageergebnis anzeigen: Coralcare! Empfehlen oder ablehnen?

Teilnehmer
10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Empfehlen

    0 0%
  • Ablehnen

    10 100,00%
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Coralcare! Empfehlen oder ablehnen?

  1. #11

    Abzocke

    Zitat Zitat von marion quitsch Beitrag anzeigen
    Mein Mann benutzt coral care seit zwei Monaten, weil er Schmerzen in der Hüfte und in den Knien hatte und auch beim Keglen nicht mehr tief genug herunterkam, um zu spielen. Zeitweise konnte er vor Schmerzen kaum gehen. Es ist alles wie weggeblasen, das Mittel ist einfach wundervoll, wir haben heute eine zweite Packung gekauft, ich kann es nur jedem empfehlen,der Schmerzen in den Gelenken hat.
    Bedeutet das jetzt, Coralcare geht als Placebo durch? Sorry, aber nachdem was ich gelesen habe, halte ich es für eine reine Abzocke.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thomas
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    225
    Pharmaziestudent seit 2010
    Ich würde es auch jedem empfehlen, der einen gefährlich hohen Kontostand und dringend dagegen etwas tun möchte.....

  3. #13

    Pharma Banditen

    ich kann mir den Kommentar nur wie folgt erklären- Pharmabandit.

  4. #14
    Unregistriert
    Gast
    meine Kopfschmerzen sind seit 25 tagen weg nach Einnahme vom Coralcare.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von mia
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    229
    Apothekerin
    ich habe letzte woche auch eine aspirin genommen und heute keine kopfschmerzen!
    Mir fällt beim besten willen grad nicht ein was 'organisches calcium' mit kopfschmerzen zu tun haben soll

  6. #16
    Unregistriert
    Gast

    Daumen runter Coralcare ist nicht das was es sein sollte laut Verbraucher

    Also ist hab mir das CORALCARE gekauft, dass hilft " ÜBERHAUBT NICHT "Nur Geldschneiderei, im Gegenteil die Schmerzen sind mehr geworden und schlimmer, halte ich es für eine reine Abzocke. Coralcare geht als Placebo durch !!!! Das ist der reinste Quatsch den es gibt, und bei demjenigen wo es angeblich hift ist es nur eine Einbildung meiner Meinung nach. NIEMALS WIEDER !!!

  7. #17
    fox41
    Gast

    Lächeln Coralcare

    Man muß nur dran glauben !! Meine Schwägerin nimmt es seit 4 Wochen und merkt eine deutliche Verbesserung
    mit den Gelenken.
    Meiner Frau habe ich mal Sango Meereskoralle SANGOKI von Naturkost gekauft . Mal sehen ob das was bringt.
    Und wenn nicht ...... ist auch nicht viel verloren 250 gr. 27,00.
    Aber wenn es hilft : Ja was dann....

    Fox 41


  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thomas
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    225
    Pharmaziestudent seit 2010
    Dann hat ES nicht geholfen....nur weil man sich etwas einbildet ist es noch nicht da. Auch wenn ich fest an das Prinzip der Homöopathie glaube sterbe ich nicht durch die unglaubliche krasse Potenzierung von Wirkstoffen im Abwasser....

  9. #19
    Unregistriert
    Gast

    re

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Dann hat ES nicht geholfen....nur weil man sich etwas einbildet ist es noch nicht da. Auch wenn ich fest an das Prinzip der Homöopathie glaube sterbe ich nicht durch die unglaubliche krasse Potenzierung von Wirkstoffen im Abwasser....
    Aber das Abwasser wird doch nicht durch schlagen auf ein Lederkissen hergestellt. Und auch nicht zum Erdmittelpunkt geschwenkt, oder?
    :-)

  10. #20
    fox13
    Gast

    Coralcare

    Ja ,mal wieder geht das Thema in eine Richtung , die wenig aussagt , schade !!!!!

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •